Herzlich Willkommen beim Rabenring Ratgeber für Schallschutzvorhänge. Auf dieser Seite beantworten wir Fragen zum Schallschutzvorhang, der vorwiegend in Kinos, Theatern und anderen Gebäuden verwendet wird, wo eine Dämmung des Schalls (Akustik-Dämmung) sehr wichtig ist. Rabenring ist Lieferant für professionellen Bühnenbedarf natürlich auch für Schallschutzvorhänge. Wir liefern Schallschutzvorhänge für die “Bühnen der Welt” bis zum kleinen Laienspiel-Theater, Konzerthaus oder Kinosaal. Natürlich sind alle von uns verwendeten Vorhänge schwer entflammbar und entsprechen den gesetzlichen Vorgaben. Rabenring fertigt Schallschutz– bzw. Akustikvorhänge individuell aus Molton oder anderen Stoffen an.

Fragen Sie uns einfach. Wir beraten Sie gern.

Inhaltsverzeichnis

Ab wann spricht man von Lärm?

Der Gesetzgeber hat spezielle Arbeitsschutzrichtlinieren herausgebracht um Gefährdungspotenzial der Mitarbeiter zu bestimmen. Zwei der wichtigsten Bestimmungen sind hier dieLärm- und Vibrationsschutzverordnung und die “Arbeitstättenverordnung“. Hierdurch werden Rahmenbedingungen für die Vermeidung oder mindestens die Reduzierung von Lärm am Arbeitsplatz geregelt. Festgelegte Maximalwerte für Dezibelangaben sind in diesen vergeblich zu suchen, stattdessen wurde vom Gesetzgeber verschiedene Auslösewerte beschrieben und der Arbeitgeber verpflichtet ab diesen vorgegebenen Werten zu handeln. Messungen erfolgen hierbei durch einen Schallpegelmesser.

Grundlegende Informationen über Schall

Was ist Schall?

Allgemein bezeichnet Schall mechanische Schwingungen die in einem elastischen Element wie Gas, Flüssigkeiten oder auch in Festkörpern vorherschen. Diese Schwingungen verbreiten sich auf Grund von Schallwellen. In Gasen wie Luft sind Schallwellen leichte Druck und Dichteschwankungen.

In der Umgangssprache wird Schall hauptsächlich als Geräusch bezeichnet. Schallarten sind zum Beispiel Klänge und Töne. Diese werden von Menschen und Tieren mit dem Gehör wahrgenommen. Hierbei wird Nutzschall wie Musik oder unsere Stimme und dem Störschall wie Straßenlärm oder Baustellenlärm unterschieden.

Wie funktioniert Schallschutz im Theater?

Vor Lärm aus der unmittelbaren Umgebung werden Theater, Kinos oder auch Opernhäuser überwiegend durch bauliche Maßnahmen geschützt. Im Innenbereich der Gebäude sind spezielle Oberflächenbeschaffenheiten der Wände oder auch Schallschutzvorhänge besonders wichtig. Somit sind die Theatergäste vor ungewünschten Geräuschen wie Straßenlärm oder Baustellenlärm von außen geschützt und durch die Schallschutzvorhänge werden auch Bühnenaufbauten und der ganze Arbeitslärm, der hinter den Kulissen nun mal bei jeder Veranstaltung auftritt, nicht mehr wahrgenommen.

Wofür werden Schallschutzvorhänge verwendet?

In Opernhäusern wie der Semperoper in Dresden werden Schallschutzvorhänge verwendet um die “beruhigten Bereiche” wie den Empfangsbereich oder den Aufenthaltsbereich, vom Lärm der bei der Bühnenvorbereitung entsteht zu bewahren. Somit kann man als Besucher in Ruhe ins Haus kommen und wenn die Ohren doch mal überlastet sind, ist ein ruhiger Ort der Entspannung gleich hinter den Schallschutzvorhängen an den Eingängen vorhanden.

Schallschutzvorhänge in den Gängen der Semperoper Dresden
Fotografiert während einer Führung durch die Semperoper

In fast allen Opernhäusern, Theatern oder auch in Kinos findet man diese Art “beruhigte Zohnen”. Schallschutzvorhänge dienen nicht nur in der Unterhaltungsbranche für akustisch Ruhige Zonen bei, auch im Gewerbe und in der Industrie sind sie immer häufiger zu finden.

Schallschutzvorhänge in Industrie und Gewerbe

Neben den Einsatzbereichen im Theater, Kino oder Diskothek finden Fenstersegel oder Schallschutzvorhänge aus Molton, Kalmuk oder Akutex auch immer mehr Einsatzbereiche in Industrie und Gewerbe. Akustikgewebe werden in diesem Themenfeld immer wichtiger und sind mittlerweile kaum noch wegzudenken.

Schallschutzvorhänge vermindern Geräusche, die die Arbeit selbst verursacht. Dadurch wird Fabrikarbeit für die Firmenangestellten um einiges erträglicher da gesundheitsschädlicher Lärm effektiv gemindert wird. Auch in Großraumbüros werden Schallschutzvorhänge verwendet um kleinere Räume abzutrennen. Somit werden Mitarbeiter durch ständige Telefonate oder Besprechungen nicht gestört und können ihrer Arbeit mit der gewohnten Ruhe nachgehen.

Es ist somit nicht wichtig für welches Projekt die Akustik in Ihren Räumen eine wichtige Rolle spielt – mit den maßgeschneidertem Schallschutzvorhängen von Rabenring und dem zur Montage und Bedienung nötigen Zubehör leisten Sie einen ganz wesentlichen Beitrag zum Schallschutz und zur Akustik Dämmung und damit für mehr Lebensqualität für ihre Angestellten und Mitarbeiter.

Hinweis

Schallschutzvorhänge bieten ebenfalls Schutz vor Strahlung wie sogenannter eSmog von Sendemasten oder Hochspannungsleitungen.

Es ist nachgewiesen, das Menschen von Antennen, Handys, Routern oder DECT-Telefonen vermehrt Kopfschmerzen bekommen. Arztbesuche bringen hier meist keine Abhilfe da Mediziner auf diese Art von Beschwerden nicht sensibilisiert sind. In wenigen Ländern wie z.B. Schweden wurde dieses Problem bereits erkannt und die Politik achtet vermehrt darauf.

Vielen Menschen hier ist es nicht bewusst, dass genau diese Symptome auch vom dauerstrahlenden DECT-Telefonen oder Handymasten kommen können. Neue UMTS und LTE Netze, aber auch dutzende WLAN Router in nächster Nähe, alles Quellen von Elektrosmog. Nicht zuletzt sorgen auch Energieanlagen, PV Anlagen und Energieübertragungssysteme für niederfrequenten Elektrosmog.

Schallschutzvorhänge für Baustellen

Gerade in Ballungsräumen sind Baustellen in bewohnten Stadtteilen oder neben Bürogebäuden keine Seltenheit mehr. Aus diesem Grund denken immer mehr Bauleiter und Städteplaner über möglichen Schallschnutz nach. Hier bieten sich Schallschutzvorhänge mit ihren hervorragenden akustischen Eigenschaften an.

Lärm von Baustellen auf Straßen wird so effektiv gedämmt. Die Schallschutzvorhänge von Rabenring lassen sich einfach über verschiedene “Gestelle” oder in Art von Zelten um den Lärm-Verursacher aufstellen. Somit sind Steinschneidearbeiten oder Bohrungen im Erdreich für Anwohner nicht mehr so belastend.

Neben den genannten störenden Lärm können auch normale Renovierungsarbeiten am Haus oder Bürogebäude für Unruhe sorgen, auch hier nutzen Schallschutzvorhänge um Nachbarn oder Mitarbeiter vor Belästigungen zu schützen.

Akustikvorhänge in Lagerräumen

In Lagerräumen ist unangenehmer Lärm keine Seltenheit, durch Gabelstapler, mechanische Logistiksysteme und anderen Arbeiten, die in einem Lager anfallen können, kann der Lärmpegel sehr schnell in die Höhe gehen. Hier empfiehlt sich ein Schallschutzvorhang zwischen den ruhigen Bereichen wie Büro, Aufenthaltsraum und dem Bereich wo immer Trubel entsteht.

Wer sein Lager auf diese Art optimiert, kann Telefonaten und Kundengesprächen oder einer entspannten Mitarbeiterbesprechung getrost entgegensehen.

Schallschutzvorhänge in Industriehallen

Besonders Industrie- & Fertigungshallen haben mit dem Aufkommen von Lärm zu kämpfen. Dieser beeinträchtigt Produktionsmitarbeiter und Büroangestellte enorm. Schallschutzvorhänge können in diesen Anlagen zum Beispiel als Maschineneinhausungen aufgestellt werden. Auch Wandverkleidungen oder Deckenabhängungen aus Schallschutzmaterialien wirken der Lärmentwicklung in Industriehallen entgegen.

Schallschutzvorhänge für Industrie und Gewerbe
Schallschutz Notwendigkeit Industriehalle / bereitgestellt von https://pxhere.com

Industriehallen sind im Innenraum selten besonders schön: Durch die Verarbeitung der Schallschutzvorhänge und die unterschiedliche Farbwahl, die sie treffen können, sind diese öden Hallen auch optisch aufwertbar. Schallschutzvorhänge sind im allgemeinen auch einfach zu bedrucken und können somit zum Beispiel Werbemotive, aufmunternde Bilder und ähnliches als Blickfang nutzen.

Schallschutzvorhänge auf Gewerbehöfen

Bei einer Ansammlung von kleinen und mittelgroßen Betrieben spielt der Schallschutz eine immer wichtigere Rolle. Gerade wenn Firmen Fuhrparks betreiben oder eine Tischlerei, ein Werkzeugmacher oder eine Autowerkstatt ihrer Arbeit nachgehen, können angrenzende Betriebe schnell gestört werden. Hier ist es nötig den Schall gekonnt einzudämmen oder bei Bedarf auch aus den eigenen Räumen fern zu halten.

Empfehlenswert sind hier Schallschutzvorhänge vor Eingängen, Werkstatt- & Garagentoren oder vor Lieferanteneingängen. Mit den einfachsten Mitteln können sie gemeinsam mit anderen Betrieben in ihrer Nähe ungestört arbeiten.

Lärmschutz für einzelne Maschinen

In einigen Fabrikhallen produzieren nur wenige Maschinen besonders viel Lärm, in solchen Fällen könnten betroffenen Maschinen separat isoliert werden um den Lärmpegel niedrig zu halten. Sogenannte Maschineneinhausungen sind hierbei praktisch und effektiv, so können Fließbänder oder Produktionsmaschinen auch ruhig ihre Arbeit unterstützen. Wenn eine Maschineneinhausung nicht möglich ist, kann man den Bereich in dem die Maschine steht auch gekonnt mit Schallschutzvorhängen umhängen.

Akustikvorhänge im Labor

Nicht nur auf Baustellen und in Industriehallen ist Schallschutz wichtig. Kaum jemand kommt auf die Idee, dass auch Laborräume mittlerweile viel auf Schallschutz achten. Gerade Zentrifugen oder andere technische Geräte in Laborräumen können Lärm verursachen und damit andere Loboranten stören. Genau aus diesem Grund sollten Räume mit solchen technischen Geräten akustisch gut isoliert werden. Zum Beispiel im medizinischen Bereich wo mit Krankheitserregern gearbeitet wird oder wo Testergebnisse besonders genau sein müssen ist es nicht verantwortbar, wenn ein Laborant durch ein lautes Geräusch erschrickt oder durch ständigen Lärm gestört wird.

Schallschutzvorhänge für Entsorgungsbetriebe

Auf Schrottplätzen, Halden oder anderen Entsorgungsbetrieben herrscht im Regelfall sehr viel Lärm. Besonders Pressen, Fließbänder oder andere Maschienen sorgen hier für einen anhaltenden Geräuschpegel. Um den Mitarbeitern hier das Arbeitsklima zu verbessern und den Lärm einzudämmen ist es für die Betreiber ratsam auf eine Lärmentwicklung und die Verbreitung zu achten. Auch hier können Fließbänder oder einzelne Maschinen bzw. Werkshallen mit Schallschutzvorhängen bestückt werden.

Schallschutz in Werkstätten und Autohäusern
Auto Werkstatt / Bild bereitgestellt von https://pxhere.com

Schallschutz in Werkstätten und Autohäuser

Betriebe, die neben dem Handel auch noch Werkstatt betreiben können von den Vorteilen von Akustikvorhängen nur profitieren. Hiermit sind nicht nur Autohäuser sondern jede Art von Handel mit Werkstatt gemeint. In diesen Betrieben kommt es oft vor, dass Verkaufsgespräche und Beratungen oder Telefonate geführt werden während in nächster Nähe Arbeiten ausgeführt werden, bei denen auch Lärm entstehen kann.

Wie werden Schallschutzvorhänge hergestellt?

Schallschutzvorhänge gibt es aus verschiedensten Stoffen, hier wird am Beispiel Schallschutzvorhänge aus Bühnenmolton erläutert, wie diese hergestellt werden. Bühnenmolton wird in Köperbindung gewebt, dies ist eine der drei Grundbindungsarten für gewebte Stoffe. Hauptmerkmal der Köperbindung ist der schräg verlaufende Grat.

Die unterschiedlichen Arten der Bindung unterscheiden sich in der Verkreuzung von Kett- und Schussfaden. Bei der Köperbindung verläuft der Schussfaden unter einem Kettfaden hindurch und dann über zwei (oder mehr) Kettfäden. Folglich geht der Schussfaden wieder unter einem Kettfaden hindurch und so weiter. Der nächste Schussfaden verläuft um eins zur Seite und eins nach oben. Ein diagonales Muster mit schräg verlaufendem Grat entsteht, auch Köper- oder Diagonalgrat genannt. Die rechte Warenseite ist die obere Seite des Gewebes, die Unterseite entsprechend linke Warenseite.

Nach dem Webverfahren durchläuft der Bühnenmolton weitere Prozesse, er wird beidseitig angeraut sowie mit einem Brandschutzmittel imprägniert. Dadurch ist der Schallschutzvorhang aus Bühnenmolton schwer entflammbar nach DIN 4102-B1 bzw. EN 13773 – c1.

Video Herstellung Schallschutz- bzw. Akustikvorhang

Materialien für Schallschutzvorhänge

Schallschutzvorhänge werden meist aus mehreren Schichten aus hochwertigen Molton gefertigt, es gibt neben den Schallschutzvorhängen aus Molton auch Vorhänge aus Kalmuk und Akutex. Der Schallschutz wird oft verbessert in dem eine Kunststofffolie zwischen den Lagen einnäht. Mit dieser Folienschicht wird der Schallschutzvorhang besonders schwer entflammbar.

Was ist der Unterschied zwischen Molton, Kalmuk & Akutex?

Molton ist ein gerautes Gewebe aus Baumwolle, durch die Rauung des Stoffes werden Schall und Licht absorbiert. Aus diesem Grund wird Molton oft im Veranstaltungsbereich eingesetzt. Kalmuk ist die dickere und robustere Variante, ebenfalls aufgeraut, aber schwerer und lichtschluckend.

Akutex ist ein High-Tech Gewebe das entwickelt wurde um die akustischen Gegebenheiten in Räumen positiv zu beeinflussen. Gewebe aus Akutex können vielseitig verwendet werden. Nutzt einen Schallschutzvorhang aus Akutex oder bespannt den Saal mit Akutex-Schallschutzvorhängen. Ihr könnt Schallschutzvorhänge aus Akutex im Freien zum Beispiel als Sonnensegel verwenden. Somit haben wir hier nur einen kleinen Bereich genannt, für den Akutex Schallschutzvorhänge verwendet werden können.

Schallschutzvorhang aus Akutex-Gewebe
Akutex-Schalldämmstoff von Rabenring – auch erhältlich in Beige, Schwarz, Grau und Rost

Dieser schwer entflammbaren Stoff hat einen Schallabsorptionsgrad von aw = 0,90 womit er in die Schallabsorberklasse A eingruppiert wird. Akutex Gewebe ist nach DIN EN 13501-1 klassifiziert, somit sind diese Akustikvorhänge schwer entflammbar. Entgegen vielen billigen Geweben sind Schallschutzvorhänge aus Akutex permanent schwer entflammbar. Das heißt, dass Waschen, Luftfeuchtigkeit und allgemeiner Alterung der schwer Entflammbarkeit nicht schaden.

Weitere Funktionen von Schallschutz-Vorhängen

Schall- oder Lärmschutzvorhänge haben nicht nur die Eigenschaft die Akustik eines Raumes zu beeinflussen oder ungewünschte Geräusche zu mindern, sie haben noch einige Vorteile, die in der Raumgestaltung und auf Bühnen sehr wertvoll sein können.

Was können Lärmschutzvorhänge für Geräuche unterdrücken?

Äußerlich unterscheiden sich die Vorhänge nicht von anderen Vorhängen – allerdings sorgt das Material dafür, dass unerwünschte Geräusche gemindert oder sogar unterdrückt werden. Schallschutzvorhänge können zwar lauten Baustellenlärm oder den Geräuschpegel eines Presslufthammers kaum unterdrücken, eignen sich aber hervorragend um Geräusche wie Gespräche, Unterhaltungen auf Parkplätzen, normalen Stadtlärm oder lautes Rauschen deutlich zu dämmen.

Besonders bei Theatervorhängen aus Bühnenmolton oder Kalmuk ist eine Dämmung durch die Vorhänge deutlich wahrnehmbar. Fallen durch die akustischen Eigenschaften der Schallschutzvorhänge die höheren Frequenzen weg, dann sind die Geräusche nicht mehr so unangenehm.

Wie blickdicht sind Schallschutzvorhänge?

Auch Licht oder Lichteffekte können einer Vorstellung auf der Bühne im Wege stehen und die Aufführung negativ beeinflussen oder den Besucher blenden, der Theatersaal sollte aus diesen Gründen auch vor ungewollter Lichteinstrahlung geschützt werden. Dicke Schallschutzvorhänge aus Bühnenmolton oder Kalmuk haben hier einen entscheidenden Vorteil. Durch die Dicke des Stoffes wird kein Lichtstrahl durch die Akustikvorhänge gelassen und der Saal in dem die Aufführung stattfindet, bleibt dunkel wie die Nacht.

Haben Schallschutzvorhänge eine isolierende Wirkung?

Bei Schallschutzvorhängen wird im Gegensatz zu normalen Vorhängen oder Gardienen ein besonders dicker Stoff verwendet, somit schützen beziehungsweise isolieren Schallschutzvorhänge im allgemeinen sehr gut.  Schallschutzvorhänge helfen nicht nur dabei die Temperaturen im Raum an kalten Tagen zu halten, sie verhindern ebenfalls die zu starke Erwärmung der Räume.

Weitere Einsatzbereiche von Schallschutzvorhängen

Akustikvorhänge als Vorhang für Theater und Bühnen

Akustikvorhänge werden dank der hervorragenden Eigenschaften in Sachen Akustik und der Lichtundurchlässigkeit in der Licht- und Tontechnik eingesetzt. Bühnenmolton ist im Gegensatz zu Deko-Molton blickdicht und absorbiert den Schall. Schallschutzvorhänge aus Molton sind genau aus diesem Grund perfekt geeignet um im Theater oder auf Bühnen als Bühnenvorhang konfektioniert zu werden. Schallschutzvorhänge aus Bühnenmolten gibt es in vielen erdenklichen Farben, somit ist man nicht zwangsläufig auf die Standardfarben angewiesen. Vorhänge aus Bühnenmolton verleihen jeder Bühne einen individuellen Charakter.

Neben der dekorativen  Gestaltung der Bühnen wird durch den schallschluckenden Molton auch störende Geräusche gedämpft. Theatervorhänge kannst du in Wunschmaßen bei einem Molton-Fachhändler wie Rabenring bestellen. Mit Schallschutzvorhängen aus Molton können sie neben dem Theatervorhang auch gleich die Bühne oder das Podest verkleiden, dies verleiht dem Theater oder der Bühne gleich einen optisch stimmigen Anblick.

Schallschutzvorhänge in Großraumbüros

Schallschutzvorhänge sind nicht nur im Theater oder im Kino vorteilhaft, auch im Großraumbüro oder im Callcenter können Schallschutzvorhänge aus Bühnenmolton oder anderen Stoffen ihre akustischen Eigenschaften ausspielen um den Lärm zu reduzieren. In Großraumbüros ist es oft notwendig große Räume aufzuteilen und in kleinere Bereiche einzuteilen. Hierbei ist es wichtig, das Arbeiten wie das Kopieren keinen anderen bei der Arbeit stört. Mit speziellen Schallschutzvorhängen ist es kein Problem, ein Großraumbüro aufzuteilen und die Akustik im Raum zu verbessern.

Schallschutzvorhänge in Tonstudios & Proberäumen

Auch Tonstudios und Proberräumen optimiert ein Schalldichter Bühnenmolton-Vorhang den Klang im Raum und kann dafür sorgen das Straßenlärm oder der Lärm spielender Kinder in der Nachbarschaft gemindert wird. Störendes Licht, das zu den Aufnahme- oder Probezeiten ins Studio scheint wird durch die Vorhänge aus Molton komplett geschluckt.

Das gute an diesen Vorhängen ist natürlich auch, das Geräusche, die nach außen dringen ebenfalls gemindert wird. Somit steht die Liebe zur Musik der guten Nachbarschaft nicht im Wege.

Lärmschutzvorhänge in der Gastronomie

In vielen Restaurants verwendet man die akustischen & isolierenden Eigenschaften des Bühnenmoltons ebenfalls, hier wird der Stoff als Verkleidung an der Wand oder Vorhang zur Akustikverbesserung genutzt. (Siehe auch Molton Tischunterlage)

Molton-Vorhänge als Fotohintergrund

Im Gegensatz zu Satinmolton ist Bühnenmolton ist ein gerautes Gewebe das nicht glänzt wodurch keine Reflektionen beim Fotografieren mit Blitzlicht entstehen. Diesen Vorteil nutzen viele Fotografen in ihren Studios um das perfekte Bild zu schießen. Neben dieser besonderen Eigenschaft von Molton ist der Schallschutz natürlich ebenso wichtig, wie die Lichtundurchlässigkeit. Nichts ist störender als Straßenlärm oder blendende Sonnenstrahlen, wenn man als Eventfotograf ein Brautpaar im Studio fotografieren möchte.

Insiderwissen Fotografie
Molton wird oft als weißer oder schwarzer Fotohintergrund gekauft. Tiefes Schwarz ermöglicht besondere Effekte, der weiße Stoffhintergrund ist für die Produktfotografie geeignet. Für das  Chroma Key-Verfahren ist Bühnenmolton für Bluebox und Greenbox in speziellen Farben erhältlich. Der Bühnenmolton in grün wird beispielsweise bei Filmaufnahmen und Photografien als Green Screen für die Bildfreistellung genutzt.

Schallschutzvorhänge aus Bühnenmolton für Heimkino’s

Um ein Heimkino abzudunkeln ist schwerer Bühnonmolton optimal geeigent. Durch eine Lichtdichte von bis zu 95% dunkelt der Vorhang aus Molton ihr Heimkino ab wie ein öffentliches Kino. Gegen störenden Lärm von Spielplatz, Garten oder Straße können sie den Schallschutzvorhang aus Molton oder Kalmuk vor die Fenster spannen um ihren Blockbuster im Heimkino entspannt genießen zu können. Viele Heimkinobesitzer verwenden den Schallschutzvorhang aus Molton gleich als Kinoleinwand, die raue Oberflächenbeschaffenheit ist matt und reflektiert nicht. Somit bieten Akustikvorhänge aus Molton oder Kalmuk eine gute Projektionsfläche für ihren Beamer. Eine weitere Eigenschaft des Bühnenmolton ist, das diese an Seiten nicht ausfranst, so muss der Rand des Vorhangs nicht extra umgenäht werden.

Pflegehinweise für Schallschutzvorhänge

Schallschutzvorhänge aus Molton die ständig benutzt werden, mit einer Band auf Tour gehen oder als Theatervorhang die Bühne schmücken, werden früher oder später staubig, bekommen Flecken oder Griffspuren. In diesem Moment stellen sich viele die Frage, ob Schallschutzvorhänge aus Molton gewaschen oder gereinigt werden dürfen.

Baumwolle ist waschbar und Schallschutzvorhänge aus Molton bestehen aus Baumwolle! Es besteht beim Waschen eines Moltonvorhangs nur die Gefahr, das dieser einläuft so wie es bei anderen Naturstoffen auch der Fall ist oder das die Oberflächenbeschaffenheit beeinträchtigt wird. Molton neigt dazu nach dem Waschen fuselig zu werden. Der wichtigste Punkt, der gegen einen Waschvorgang spricht ist die Tatsache, das die Brandschutzimprägnierung bei der ersten Warmwäsche verloren geht. Wenn der Brandschutz erhalten bleiben muss, sollte der Schallschutzvorhang nicht gewaschen werden!

Keine Sorge, wenn ihr Vorhang so verschmutzt ist, das er um eine Wäsche nicht herum kommt, die Imprägnierung kann wiederhergestellt werden. Lesen sie den Punkt – Kann man Schallschutzvorhänge aus Molton erneut imprägnieren?

Bei wieviel Grad darf man den Akustikvorhang aus Molton waschen?

Wie andere Stoffe aus Baumwolle können sie Molton-Akustikvorhänge auch warm waschen. Achten sie dabei darauf, das die Vorhänge nur mit niedriger Temperatur gewaschen werden, da sie sonst Gefahr laufen, einzugehen oder eine flusige Oberfläche zu bekommen.

Brandschutz-Imprägnierte Schallschutzvorhänge sollten nicht gewaschen werden, wenn der Brandschutz benötigt wird. Die Feuchtigkeit und die Hitze schaden der Brandschutzimprägnierung und hebt diese auf.

Ist das Waschen von Brandschutz -zertifizierten Moltonstoffen jedoch notwendig, dann lassen sich die Stoffe nachträglich neu imprägnieren. Hierzu empfehlen wir ein Flammschutzmittel für Naturfasern.

Wie oft kann man Schallschutzvorhänge aus Molton waschen?

Schallschutzvorhänge aus Molton gehen erfahrungsgemäß beim Waschen ein und bilden auf der Oberfläche Fussel, aus diesem Grund sollten Vorhänge aus Bühnenmolten so wenig wie möglich gewaschen werden.

Wie schnell verliert die B1-Imprägnierung ihre Brandschutzfunktion beim Waschen?

Schallschutzvorhänge mit einer B1-Imprägnierung verlieren nach dem 1.Waschgang ihre Brandschutzfunktion. Diese können sie durch erneutes Auftragen der Imprägnierung wieder herstellen.

Wie lassen sich Flecken aus Molton-Vorhängen entfernen?

Flecken auf Vorhängen aus Molton? Mit leichten Ausbürsten können sie schon viel erreichen, wenn das Ausbürsten nicht den gewünschten Erfolg bringt, versuchen sie es mit einem feuchten Tuch und einer geringen Menge an Feinwaschmittel.

Egal ob Rotweinflecken, Schweißflecken oder Brandflecken durch Kerzen oder einfach durch schmutzige Hände – ein Fleck auf dem Theatervorhang oder Backdrop ist ärgerlich. Mit einigen Hausmitteln bekommst Du deinen Molton jedoch wieder fleckenfrei.

Wie kann man einen Molton-Schallschutzvorhang von Staub befreien?

Ein Schallschutzvorhang aus Molton, der dauerhaft als Theatervorhang oder Wandverkleidung genutzt wird, sammelt mit der Zeit jede Menge an Staubpartikeln. Staub auf einen Theatervorhang aus Bühnenmolton sieht ebenso hässlich aus, wie ein Vorhang mit vielen Brandflecken. Fest montierte Vorhänge aus Molton lassen sich ganz einfach absaugen, ausklopfen oder schnell und einfach mit einer Fusselbürste behandeln.

Darf man Moltonvorhänge glätten?

Eine unangebrachte Lagerung von Schallschutzvorhängen aus Molton kann dazu führen, das dieser ungewollt Falten wirft oder auch verknittert. Molton lässt sich wie jeder andere Stoff aus Baumwolle bügeln, hierbei sollte aber die Brandschutzimprägnierung beachtet werden. Denn wie schon erwähnt, schaden zu hohe Temperaturen der Imprägnierung und ihr Schallschutzvorhang ist nicht mehr schwer entflammbar. Aus diesem Grund ist es besser, Schallschutzvorhänge aus Molton aushängen zu lassen. Durch ihr relativ hohes Gewicht hängen sich Schallschutzvorhänge aus Molton sehr gut selber aus.

Wie lässt sich ein Lärmschutzvorhang aus Molton trocknen?

Um Stockflecken auf dem Moltonvorhang zu vermeiden ist es wichtig den Schallschutzvorhang schnell trocknen zu lassen. Hier ist eine Trocknung zum Beispiel auf dem Hofa n der frischen Luft am Besten. So wird einer unangenehmen Geruchsbildung entgegengewirkt. Von einer Trocknung in einem Trockner wird abgeraten, durch das hohe Gewicht des Moltonvorhangs ist ein Lagerschaden des Trockners nicht ausgeschlossen.

Kann man Schallschutzvorhänge aus Molton erneut imprägnieren?

Ja, Du kannst Molton-Schallschutzvorhänge erneut imprägnieren und dadurch wieder die B1 Brandschutzimprägnierung wiederherstellen. Somit ist der alte Akustikvorhang wieder schwer entflammbar. Genau für diesen Zweck gibt es spezielle Flammschutzmittel. Bei richtiger Handhabung der Flammschutzmittel (z.B. in einem Tauchbad) erfüllt der Schallschutzvorhang wieder die DIN 4102 bzw. EN 13773 – c1.

Wie soll man Molton-Schallschutzvorhänge lagern?

Ihr Schallschutzvorhang aus Bühnenmolton sollte einige Zeit überdauern, aus diesem Grund sollten bei der Lagerung der Vorhänge einige Punkte beachtet werden:

  • Schallschutzvorhänge sollten stets trocken gelagert werden, die beugt der Schimmelbildung, Stockflecken und unangenehmer Geruchsentwicklung vor.
  • Beachte, das der Schallschutzvorhang im trockenen und dunklen gelagert wird. Lichteinfall im Lager beeinträchtigt im Laufe der Zeit die Brandschutzimprägnierung.
  • Um eine Reinigung vor einem Event zu vermeiden sollte der Schallschutzvorhang geschützt vor Staub gelagert werden.
  • Idealer Weise werden Molton Schallschutzvorhänge hängend gelagert. Falls ihr Molton-Vorhang über Ösen verfügt, nutzt einfach diese um den Vorgang aufzuhängen. Ist ihr Vorhang ohne Ösen, hängt ihn einfach über eine lange Stange. So beugt ihr schon bei der Lagerung der Schimmel- und Faltenbildung vor.
  • Können sie den Schallschutzvorhang nicht hängend lagern, rollen sie ihn einfach zu einem Ballen auf. In Rollenform lässt sich der Schallschutzvorhang einfacher transportieren und kann auch effektiv verstaut werden. Wichtig ist hierbei: Der Moltonvorhang muss ganz trocken sein!